Geschäftsbedingungen


ALLGEMEINE MIETBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN



Bei einer Reservierung des Kunden akzeptiert dieser die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Ferien-Appartements (Erlass 30/1993, vom 8.3., Valencianisches Landes-Parlament). Ausserdem akzeptiert er folgende Geschäftsbedingungen:



Die Vermietungen werden von ALQUITUR im Namen der jeweiligen Eigentümer vorgenommen.
Die Reservierung kann per Postwege, Fax oder telefonisch erfolgen. Tels. 00 34 96 1731280. Fax: 00 34 96 1726657.
Die Resevierung ist bei Anzahlung von 50% des Vertragspreises fest.



Geschäftszeiten: Werktags, 9.00 - 13.00 Uhr und 16.00 - 19.00 Uhr. Samnstags, 10.00 - 13.00. Sonn- und Feiertags, geschlossen. In den Monaten Juli und August: Werktags, 9.00 - 13.00 Uhr und 17.00 - 20.00 Uhr. Samstags, 10.00 - 13.00.
Belegung der Appartements: Juli und August: Belegung der Appartements am 1. und 16. des jeweiligen Monats, von 16.00 bis 21.00 Uhr. Die Räumung des Appartements am 15. bzw. 30. eines jeden Monats zwischen 7.00 und 12.00 Uhr. In diesen Monaten werden keine anderen Belegungs- und Räumungs-Tage zugelassen. In den verbleibenden Monaten werden Mindestaufenthalte von einer Woche, bei beliebigem An- und Abreise-Datum, innerhalb der Geschäftszeiten, zugelassen.



SPEZIALSERVICE: Die An- oder Abreise ausserhalb dieser Geschäftszeiten erhöht die Vertragssumme um 30 ’- €uros, wobei eine 24-stündige Vorankündigung notwendig ist und sich ALQUITUR die Zusage vorbehält. Bei Verlassen des Appartements nach 12.00 Uhr wird der dreifache Preis einer zusätzlichen Übernachtung fällig, ohne diese in Anspruch nehmen zu können.
Am ersten Ferientag muss der Gast sich, während der angegebenen Geschäftszeiten, in den Geschäftsräumen von ALQUITUR, Plaza Mongrell 4, 46400 Cullera/ Valencia, einfinden und sich ausweisen.
Bei der Ankunft wird der Rest der Vertragssumme gezahlt. Ausserdem wird ein Pfand von mindestens 100’- €uros, hinterlegt, um mögliche Schäden an der Immobilie auszugleichen. Dieser Pfand wird bei der Abreise, nach Überprüfung des Appartements, zurückgezahlt. Der Gast muss ALQUITUR seine Abreise einen Tag vorher melden.



Es werden keine privaten Scheck-Zahlungen akzeptiert.
Jedes der Appartements enthält: Möbel, Bettwäsche, Geschirr, Besteck, Küchen-Gegenstände, Putzmittel. Handtücher und Tischwäsche werden nicht ausgehändigt.
Sämtliche Einrichtungsgegenstände werden dem Gast sauber überlassen. Dieser muss diese Einrichtungsgegenstände ebenfalls sauber hinterlassen.
Die Appartements können nur zum Ferien-Zweck genutzt werden. Geschäftliche Nutzung ist ausgeschlossen. Die Personenzahl der Belegung ist höchstens die der Beschreibung im Katalog von ALQUITUR.
Es werden keine Haustiere zugelassen.
Im Falle einer Unregelmässigkeit öffentlicher Versorgung (Wasser, Licht,...) übernimmt ALQUITUR keinerlei Verantwortung noch Schadensersatz.



Die Gäste akzeptieren die, jeweils in den Eigentümer-Gemeinschaften geltenden, Hausordnungen.
Wenn eine Heizung gewünscht wird, muss diese mit 24-stündiger Vorankündigung bestellt werden. Die Heizungskosten sind nicht im Mietpreis enthalten und werden separat abgerechnet.



ALQUITUR behält sich das Recht vor, Änderungen der Appartements vorzunehmen, wobei dem Gast immer ein Appartement gleicher Kategorie zusteht.



STORNIERUNG:Im Falle einer Stornierung behält ALQUITUR folgende Prozentsätze der Anzahlung ein: Mehr als 30 tage vor Anreise : 10%, mehr als 7 und weniger als 30 Tage vor Anreise: 50%, weniger als 7 Tage: 100%. Reist der Gast nicht innerhalb der nächsten 24 Stunden, nach gebuchtem Urlaubsantritt, an, so verfällt seine Buchung und Anzahlung, es sei denn, er hat seine Verspätung mitgeteilt und die Zusage hierzu von ALQUITUR bekommen.



 

schliessen